Aktuellen Standort: Startseite -  Nike Air Huarache Männer -  Nike Air Huarache Run Männer Schuhe Rote Schwarz

Nike Air Huarache Herren Rote Schwarz,in der Biomasse wurde effektiv durch

Nike Air Huarache Herren Rote Schwarz,in der Biomasse wurde effektiv durch

Leere Palmfrucht Haufen (EPFB) enthält eine steife und bestellte Faserstruktur in einer relativ hohen Hemicellulose und Lignin. Schlecht zu verbessern enzymatische Verdaulichkeit und Fermentierbarkeit, in diesem eine sequentielle saure / alkalische Vorbehandlung Strategie wurde angewendet, um die vergärbaren Zucker in EPFB Faser zu erhöhen. Cellulose-Gehalt in der Biomasse wurde effektiv durch Verwendung von verdünnter Schwefelsäure Behandlung Hemicellulose gefolgt von hochkonzentrierten Natriumhydroxidbehandlung zur Delignifizierung beseitigen erhöht. Air Max 90 Ice Für Männer DE Rot Gelb Grün Das vorbehandelte Biomasse bestand aus 85,2 u0026 nbsp; ± u0026 nbsp; 1,9% Cellulose, 1,8 u0026 nbsp; ± u0026 nbsp; 0,5% Hemicellulose, und 9,2 u0026 nbsp; ± u0026 nbsp; 0,3% Lignin. Unter optimalen Bedingungen für die enzymatische Verzuckerung, 10% (w / v) vorbehandelt EPFB Faser wurde vollständig hydrolysiert und umgewandelt in 70,8 u0026 nbsp; ± u0026 nbsp; 0,8 u0026 nbsp; g / l Glucose und 1,8 u0026 nbsp; ± u0026 nbsp; 0,1 u0026 nbsp; g / l Xylose mit einer Ausbeute von 83,9% Wirkungsgrad. Gleichzeitige Verzuckerung und Fermentation der vorbehandelten Biomasse durch Saccharomyces cerevisiae W303-1A hergestellten 37,8 u0026 nbsp; g / l Ethanol in 1,5 u0026 nbsp; L fermentierte Medium mit 10% (w / v) vorbehandelt EPFB Faser nach 60 u0026 nbsp; h. Die Ethanolproduktivität betrug 0.378 u0026 nbsp; g Ethanol / g Trocken EPFB Faser und Nike Air Huarache Herren Rote Schwarz 0,45 u0026 nbsp; g Ethanol / g Glukose nach der Gärung mit einer niedrigen Konzentration von Xylose und organischen Säurestoffwechselprodukte. Außerdem wurde 88% der vergärbaren Zucker durch die Hefe für Ethanol Fermentation verwendet. Diese Ergebnisse zeigen, dass sequentielle saure / alkalische Vorbehandlung erhöhte enzymatische Verdaulichkeit und Ethanolproduktivität.
0 Kommentare


Sprechen Sie Ihre Meinung